Home Hotel Restaurant Biergarten Veranstaltungen Umland A-Z
zurück weiter

Januar 2018

Keine Veranstaltung/Künstler gefunden!

KLEINE HÄUSER, GROßER RUHM


Die bekannteste Sehenswürdigkeit Augsburgs ist die weltberühmte Fuggerei. Die älteste Sozialsiedlung der Welt stiftete der Kaufmann und Bankier Jakob Fugger 1521. Hier leben heute rund 150 Menschen in 67 Reihenhäuschen mit je zwei Wohnungen für eine Jahreskaltmiete von 0,88 €. Die Fuggerei ist eine „Stadt in der Stadt" mit einer Kirche, Mauer und drei Toren. Prominentester Bewohner der Fuggerei war der Maurermeister Franz Mozart, Urgroßvater von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Fuggereimuseum zeigt im letzten original erhaltenen Haus der Fuggerei das Wohnen in früheren Zeiten und dokumentiert mit einem Museumsfilm, mit Text- und Bildtafeln sowie Exponaten die Geschichte der Fugger und der Fuggerei.

fuggerei